Die grössten Schweizer Hits - Oesch's die Dritten: «Ku-Ku Jodel»

1057375   1980   0
Oesch's die Dritten haben es geschafft: Sie ziehen nach Polo Hofer und Ruedi Rymann in die «Hall of Fame» ein. Ihr «Ku-Ku Jodel» ist «Der Grösste Schweizer Hit» 2008. Mit 26.94% erhielt die musikalische Familie aus dem Berner Oberland am meisten Televotes und übertraf im grossen Finale Peter Reber mit «E Vogel ohni Flügel» (26.46%) und Gotthard mit «Heaven» (23.9%).

Другие видео канала SRF Zwei